MCM-Athletin Senja Ritzmann Dritte der WJU16 /W15 in Arnsberg !!!

Senja Ritzmann nach der Siegerehrung
Senja Ritzmann nach der Siegerehrung

Senja Ritzmann wurde heute (26.06.16) bei den Westdeutschen Meisterschaften der U16 M/W 15 in Arnsberg Dritte über die 3.000m-Distanz. In neuer persönlicher Bestzeit von 11:25,98 Minuten legte das MCM-Nachwuchstalent eine taktische Meisterleistung hin. ,,Senja hat sich sofort nach Rennbeginn an die taktische Marschroute gehalten und ist schön in der Verfolgergruppe hinter den deutlich führenden Linn Kleine (LG Hamm) und Paula Schneiders (LAZ Mönchengladbach) mitgelaufen. Sie war dann auf den letzten beiden Runden hellwach und als die Post abging, hat sie mit einem fulminanten Endspurt gegen Angelina Geitz vom TV Kirchlinde die Oberhand behalten”, zog Trainer Hans-Jürgen Kasselmann ein positives Fazit und ist sich jetzt auch sicher, dass Senja bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften in Nürnberg eine gute Platzierung erreichen kann.

Senja Ritzmann auf dem Siegerpodest in Arnsberg
Senja Ritzmann auf dem Siegerpodest in Arnsberg