Fröndenberg mit der 29. Auflage des DLV Laufes durch die Warmer Löhn

Das Wettkampfangebot des VFL Fröndenberg beim 29. DLV-Lauf durch die Warmer Löhn nutzten 17 Aktive des MCM. Dabei standen die Aktiven des MCM schon traditionell ganz oben auf dem Podest – insgesamt 6 Altersklassensiege. Der 5 Kilometer Lauf war eine sichere Sache für Philipp Henseleit, der sich auf den letzten Metern in einem fulminanten Endspurt von dem Unnaer Tim Voß absetzen konnte. Im 10 Kilometer Rennen konnten sich Stephan Niemietz und Michael Just die Plätze 2 und 3 auf dem Podium erlaufen. Über die 15 Kilometer machte der Jugendliche Daniel Gorsek dann deutlich, dass er sich auf den längeren Distanzen sehr wohl fühlt. In einem gleichmäßigen Rennen verfehlte er die Schallmauer von 1 Stunde trotz frenetischer Anfeuerung von Eltern, Trainer und Vereinskameraden nur um 6 Zehntelsekunden. Wir beglückwünschen Sonja Raabe zur ihrer neuen Bestzeit über 15 Kilometer und unsere Schülerin Zarah Gersdorf zum Wettkampfeinstand für den MCM.

Der VFL kündigte dann nach der Veranstaltung an, dass der 15 Kilometer Wettbewerb auf Grund ständig sinkender Teilnehmerzahlen wohl seine letzte Auflage erfahren hat. Schade eigentlich, dass wieder ein Wettbewerb über längere Distanzen im Kreis „eingeht”.

 

5 Kilometer Lauf

Platz Gesamt Altersklasse Name Zeit
  1   1 M Henseleit, Philipp 16:31
  3   3 M Quent, Fabian 17:28
18   2 M55 Schneider, Georg 21:52
21   1 M14 Gorsek, Tim 21:58
24   1 M50 Hoff, Klas 22:13
34   3 M50 Schlünder, Thomas 23:18
52   1 W40 Heuser, Daniela 25:14
53   7 M40 Kuschel, Thomas 25:15
57   2 W15 Gersdorf, Zarah 32:27

 

10 Kilometer Lauf

Platz Gesamt Altersklasse Name Zeit
  2   2 M30 Niemietz, Stephan 39:10
  3   1 M40 Just, Michael 39:40
26   4 M60 Kruse, Hansgeorg 47:45
32   6 M40 Kuschel, Thomas 49:46
56   7 M50 Schoo, Franz 57:43

 

15 Kilometer Lauf

Platz Gesamt Altersklasse Name Zeit
  4   1 MU20 Gorsek, Daniel 1:00:05
  9   2 M45 Lau, Stephan 1:07:39
10   3 M45 Kolonko, Peter 1:07:53
21   2 W50 Rabe, Sonja 1:29:06 BZ